Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bauforum24

Renault Trucks ergänzt Optitrack

Recommended Posts

Bauforum24

Lyon (Frankreich), April 2018 - Renault Trucks ergänzt sein Optitrack System mit neuen Funktionen, die die Zugkraft des Fahrzeugs erhöhen und gleichzeitig die Wendigkeit auf jedem Untergrund bewahren. Ab sofort ist darüber hinaus eine Optitrack+ Version mit neuen Hydraulikmotoren verfügbar, die speziell für Fahrzeuge im extremen Einsatz konzipiert ist.


Bauforum24 Artikel: Renault Motoren mit 3D-Metalldruck


Renault Trucks Optitrack_01 Pressemeldung.jpg
Renault Trucks ergänzt sein Optitrack System mit neuen Funktionen, die die Zugkraft des Fahrzeugs erhöhen undgleichzeitig die Wendigkeit auf jedem Untergrund bewahren.


Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Venieri563

Mich würde interessieren, ob Renault die Antriebspumpen am Getriebeausgang oder an der Motornockenwelle angebracht hat...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACPM

Tschuldigung, aber der ist sooo hässlich.

 

Erinnert mich spontan an die Tatras der 90er Jahre.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peter&Nicole

Die Idee ist sehr gut, aber lange überfällig. Wenn wir daran denken, wie lange es beim Grader schon hydraulisch angetriebene Vorderachsen gibt........und nun schlafen unsere LKW-Hersteller so einer nach dem anderen aus. MAN baute es zuerst bei einer Sattelzugmaschine, dann MB und nun auch Renault, sie denken endlich mal an einen reinen Baustellen-LKW........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schrauberlein

Renault und Volvo sind ähnlich aufgebaut. Beim Volvo sitzt die Pumpe im Chassis und wird über den Motor Nebenantrieb über eine kleine Kardanwelle angetrieben. Bei Renault hat man sich (glaube ich) die Welle gespart und die Pumpe direkt am Motor sitzen. Ebenso wie Mercedes. MAN sind meines Wissens nach die einzigen die die Pumpe am Getriebe haben. 

MAN Hydrodrive 

Mercedes-Benz HAD

Volvo X-Track 

Renault Optitrack 

DAF GINAF Hydro Axle

Das sind die 5 Hersteller die solche Systeme anbieten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.