Adri511

Mobilbagger 18 Tonnen-Klasse

Recommended Posts

Schachtmeister

Konnte wählen. Rechts ist schwenken und links drehen, beide oben. Unten rechts ist Greifer auf und zu, unten links ist Lenkung.

Will nur noch Engcon, aber ohne Zange. Musst einfach bei schmalen Löffel mit den Zylindern aufpassen. Wobei theoretisch gibts eh keine Gräben unter 60cm Breite. 

Das Schwenken liegt bei mir rechts, weil es bei uns an allen anderen Bagger auch rechts ist. 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

SirDigger

Nachdem Enggcon sich von seinen Händlern verabschiedet hat,

und nur noch  alles direkt machen will, kannst je nach  Lage in D fürchterliche Anreisekosten einrechnen. 

Noch dazu hat man  sich vom Widebody verabschiedet, und bietet auch nur noch Standartware an.

Nach mehr als 10 Engconsystemen gabs nun die letzten 3 von Rototilt, und Ich  kann  mich bis jetzt nicht beschweren.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Adri511

Ja ich muss noch auf Preise abwarten, aber zur Auswahl stehen Steelwrist, Rototilt und Engcon. 
Hast du Sandwichbauweise? 
Und hast du den hydraulischen Schnellwechsler von Engcon gewählt oder sollte man lieber bei Oilquick bleiben, weil der weiter verbreitet ist?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Adri511

Könntest du mir noch deine andere Belegung sagen auf den Joystick. Möchte so viel wie möglich auf die Joysticks machen, dass finde ich persönlich am besten.
Würde zum Beispiel noch zusätzlich : Hupe, Planierschild, Pendelachsverriegelung, Power-Boost, Auslegerschwimmstellung, Fahrschalter ( Bagger hat keine Joysticklenkung), Hammerbetrieb. 

Brauch ich für den Greifer nochmals ein extra Roller?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schachtmeister

Ich habe Sandwich. Lenkung ist der Roller unten links. Hammer ist auch auf dem Roller und auf dem Pedal. Die Knöpfe kannst du frei wählen, hast pro Joystick vier Stück. Rechts habe ich noch einen Kippschalter für die Fahrtrichtung. 

Schnellwechsler ist Oilquick, steelwrist wäre theoretisch nicht schlecht, bekommt nur zuwenig Öl durch und Oilquick lehnt jegliche Haftung für die Anbauteile ab, wenn sie mit steel wrist kombiniert werden. 

Likufix hat das Problem, wenn mal ein Schlauch kaputt ist, bekommst du ihn nur bei Liebherr, haben spezielle Verschraubungen. 

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.