Röschbau

Wacker 4045 Erreger zerlegen?

Recommended Posts

Röschbau

Hallo Habe an meinem Wacker Rüttler einen Lagerschaden am Erreger. 

Nun ist die Frage wie ich den richtig zerlege das eigentliche Problem liegt an der Riemenscheibe sieht aus als währe das ein Teil aber laut Ersatzteileliste ist sie extra. 

Kann mir da jemand weiter helfen!? 

Mfg David 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

cuprapit

Hallo , die Riemenscheibe kannst du einfach abziehen.Die Schraube in der Mitte bleibt dran - ist eine Entlüfterschraube. Der Klemmring auf dem die  Riemenscheibe sitzt muss auf jeden Fall erneuert werden. Bei den beiden Wellen ist ein Punkt am Zahn , bei der anderen sind Zwei Punkte -die müssen ineinander zeigen

Den Steuerkolben schiebst du ganz rein - mach aber bitte  vorher die Gewichte ab -Finger sind gleich drin- mach überall Markierungen hin wenn du die Deckel abschraubst Foto usw wenn du das zum 1.mal machst- Lager kannst du im freien Handel kaufen,sind aber nicht billig ( 400 Euro ca) soweit ich das noch weis

ist schon lang her

Gruß Peter

bearbeitet von cuprapit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cuprapit

So wie es aussieht hat sich ja das Thema erledigt- ich wollte mich nur noch selber korrigieren,bei der 4045 muss die Riemenscheibe mit einen Dorn oder Stemmer aufgeschlagen werden dann kann man sie abschrauben-war auch schon lange her wo ich das mal gemacht habe - Sorry nochmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.