Recommended Posts

HanixH24A

Hallo, 

ich hoffe das ich diese Frage hier einstellen darf - wenn nicht bitte gleich verschieben oder löschen.

Kann mir einer der Profis hier einen Tip geben?
Der mittlere, obere Zylinder unseres CAT 301.8 macht seit neuestem Probleme.

Hier die Beschreibung:

Bislang lief die Maschine immer ohne Probleme - sie ist schön, gut, sauber und gewartet. Eingesetzt war die Maschine bei einem Hanghaus. Musste einen steilen Hang rauf. Nach einigem Baggern mit dem Grabenräumlöffel ging der mittlere Zylinder nicht mehr raus. Er hing eingefahren fest - ansteuern für den Joystick ohne funktion. Ich wollte Prüfen wie die Leitungen reagieren und habe dazu die die Anschlüsse vom Zylinder abgemacht abgemacht. Diese dann in einen Kübel angesteuert. Auf dem rechten Anschluss kam immer Öl raus  (was wahrscheinlich nicht gut ist) ohne dass ich was angesteuert hab. Aus dem Linken kam nix.

Auf dem Linken kam dann Öl raus sobald ich Ihn angesteuert hatte. Dann hab ich das wieder zusammen gebaut. Ging dann ne Zeit lang (20Min) wieder – und jetzt wieder das Gleiche. Zylinder bleibt drin.

Ist das das Ventil? Oder was am Zylinder? Kann ich da selbst was machen? Es ist der Zylinder den wir vor kurzem (ca 15 Betriebsstunden) erst neu abdichten haben lassen. Könnte es auch daran liegen? Äußerlich sieht man nix - alles schön.

Bagger ist Bj 2001, Betriebsstunden 2.315 Hydrauliköl ist genügend drinnen – ist neu – Filter etc. auch. Den Hydraulikblock hab ich mir angeschaut - äußerlich ist nichts zu erkennen.

Wie gehe ich jetzt vor? :bauforum:

Was würdet Ihr raten?

Kann das Ventil hängen? Wie wartet man das? Man kommt da relativ schlecht ran - ist im Bereich unter der Türe.

Vielen Dank vorab für alle Tipps!

 

 

1_.jpg

bearbeitet von HanixH24A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.