renel1011

Einige Fragen zu Kauf von Mobilbagger

Recommended Posts

Schachtmeister

Theoretisch ist es möglich, kommt auf die Art des Aufliegers drauf an und wie deine Arm/Stiel Konfiguration ist. Sich auf ein Podest zu stellen beim Laden kann auch schon Wunder wirken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Rene2140

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mobilbagger-caterpillar-m313d-mit-3-loeffel/1587642416-276-7089?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android
 

 

Es geht um diesen Bagger. Wenn das wirklich so ist wie es da steht und der Zustand so gut ist, könnte das eine echt guter Kauf werden. 

Habe schon mit dem Verkäufer telefoniert und fahren uns den Bagger wenn es zeitlich irgendwie passt am Samstag mal anschauen. 

Bin echt gespannt. 

Der Preis scheint mir doch ziemlich gering zu sein. 

 

Folgender Händler verkauft dieses Fahrzeug:

STAM Bouwmachines

Uiterdijk 7
1505 GW Zaandam
NIEDERLANDE

Ust-ID: NL 005253123B01
KVK-nummer: 33281724 / 27.06.1996

 

Kennt den Händler einer? Soll ja Anscheind paar Händler im Ausland geben, die so als Geheimtipp angesehen werden. 

Edited by Rene2140

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okuvator

Also der Preis für diese Stunden wäre schon super. Allerdings würde ich die Stunden vor Ort genauer „recherchieren“. Wir haben aktuell auch noch nen 313D laufen, der kommt aber jetzt beim Jahreswechsel weg. 
 

Zwecks Beladung eines Sattels hab ich mal einen Maschinisten gefragt. Wenn man von einem Standard Auflieger und einem Standard Bagger spricht, ist es seiner Meinung nach unmöglich mit den von Dir genannten Maschinen bis nach vorne zu kommen. Da muss man wahrscheinlich das Material nach vorne schieben. Es sei denn, der Bagger hat einen langen Stiel/Tilt/TR/schwenkbaren Tieflöffel. Das ist aber in der Klasse eher selten anzutreffen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SirDigger

Die komplette Serie hat ein Problem, undichte Steuerkästen am Motor...

Wasser im Öl, Öl im Waser oder undicht, irgendwas ist immer.

Mit CAT gelabelte  Perkinsmotoren... 🤢

Und immer dran denken CAT = Caterpillars Apotheken Tresen   die Ersatzteil preise sind gerade für ältere Maschinen heftig,

und die Stundensätze für Servicemonteure sind gesalzen...

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rene2140
vor 50 Minuten, SirDigger schrieb:

Die komplette Serie hat ein Problem, undichte Steuerkästen am Motor...

Wasser im Öl, Öl im Waser oder undicht, irgendwas ist immer.

Mit CAT gelabelte  Perkinsmotoren... 🤢

Und immer dran denken CAT = Caterpillars Apotheken Tresen   die Ersatzteil preise sind gerade für ältere Maschinen heftig,

und die Stundensätze für Servicemonteure sind gesalzen...

 

Hmm das lässt mich an meinen anfänglichen Optimismus etwas zweifeln 🤔

Wenn Wasser im Öl oder umgekehrt ist, würde das für den doch niedrigen Verkaufspreis sprechen. Da wird einem nichts anderes übrig bleiben, als Ölproben zu ziehen... 

Hattest du selber einen oder mehrere Laufen? 

Wie kann ich eigentlich feststellen ob das kleine oder größere Kontergewicht verbaut ist? Soll wohl eins mit 2900kg und eins mit 3300kg geben. 

Habe dahingehend etwas Bedenken ob der Bagger, wenn es mit dem Schnittgreifer klappt, nicht etwas zu klein bzw. zu leicht ist. 

Aufgrund der Tatsache das er neben dem ZM 13 der einzigste Bagger ist und auch erstmal bleibt, sollte er schon nah an eine "eierlegende Wollmilchsau" ran kommen 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.