Recommended Posts

anflomil

Hallo Community,

ich bin hier neu und bin im Laufe meiner Suche auf das Bauforum gestossen.

Wie oben beschrieben soll ich für eine Studienarbeit den Stand der Technik bei Baumschinen im Thema Leichtbau herrausfinden.

Nun sind Leichtbau und Baumaschinen ja erstmal 2 Dinge die sich erst auf den 2. Blick zusammenfügen.

Trotzdem, kennt Ihr Maschinen/Geräte die auf Leichtbau getrimmt sind?? Wo ich einen Hinweis darauf finde (Buch, Internet).  Woher Kennt ihr die Maschinen, habt villt Erfahrungen damit? positiv oder negativ??? Gerade Maschinenführer Interssieren mich.

Nun war ich bisher nicht untätig und hab auch schon ein paar Sachen entdeckt.

Z.B.: Radladerschaufel aus Hybridwerkstoff (Prototyp)

http://www.industrieanzeiger.de/maschinenbau-und-konstruktion/-/article/32571342/40417840/Awards-f%C3%BCr-Carbon--und-Flachs-Highlights/art_co_INSTANCE_0000/maximized/ 

Betonpumpe mit Carbonarm (letzten Auslegerteile)

http://www.hittmayr.at/de/maschinen/autobetonpumpen/cifa-carbotech-serie/45-meter-k45h-carbotech.html

der Stetter Ultra Eco (Betonmischer mit leichtem Aufbau), Weber Stampfer, oder Firocon Seiltrommel aus Hartwachs, auch Aluwannen für Kipper, Carbonhydraulikzylinder).

Desweiteren würde mich interresieren wie villt das Gewicht des Baggerauslegers sich in den letzten 20-30 Jahre entwickelt hat.

Aber auch z.b. wiviel Bagger z.b. ein eine Firma z.b. Bagger im Jahr verkauft (inland, Ausland) habe da leider bisher keine genauen Zahlen gefunden. Beziehungsweise halten die sich mit genauen Zahlen gerne bedeckt.  Warum auch immer.

Über einen kleinen Tip/Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

Gruss anflo

 

Edited by anflomil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Mobilbaggerfan

Hi Anflo

Liebherr's Abspannung der Raupengitterkrane (Auslegerabspannung) gibts auch in Leichtbauweise!

Gruß Tino!

Share this post


Link to post
Share on other sites
anflomil

Hallo Tino,

vielen Dank, das war schon sehr Hilfreich, die Abspannungen sind tatsächlich aus Carbonfaserkunststoff (CFK). Gleichzeitig habe ich herrausgefunden das Liebherr, wahrscheinlich auch andere Hersteller,  bei den den Fahrerkabinen zunehmend auf Glasfaserkunststoff-kabinen (GFK) baut.

Super, vielen Dank.

Bitte mehr davon.

Edited by anflomil
Tippfehler :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.