A.Briss

Rückbau I-Gebäude, Ruhr-Universität in Bochum

Recommended Posts

A.Briss

Guten Tag zusammen,

auf dem Gelände der Ruhr-Universität in Bochum (RUB) gibt es aktuell einige Bauaktivitäten. Das größte Projekt ist der Abbruch und Neubau der beiden Gebäude IA und IB nebst dem Flachbereich dazwischen. Nach der Entkernung und anschließender Teilneuerrichtung des dritten Bestandsgebäudes IC hat sich der Eigentümer BLB NRW entschlossen, die beiden mit PCB und Asbest belasteten Nachbargebäude lieber komplett abzureißen.
Die schon leer gezogenen Gebäude werden ab Ende September / Anfang Oktober von schadstoffhaltigen Materialien = Sondermüll befreit und dann bis auf Deckenelemente und Pfeiler entkernt. Die Rohbaustruktur wird am Ende mit Longfrontbaggern abgerissen und vor Ort geschreddert. Nach einem Jahr bleibt eine Baugrube, in der dann zwei äußerlich identische Neubauten (Denkmalschutz) sowie ein zusätzliches Forschungsgebäude gesetzt werden. Das Ganze soll dann 2018 bezugsfertig sein.
Das Bild zeigt die I-Reihe in ihrem jetzigen Zustand von Süden. Links ist IA zu sehen, in der Mitte IB, und rechts das renovierte Gebäude IC.

I_Reihe72dpi.jpg

bearbeitet von A.Briss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

AlterKranFan
Hallo und willkommen hier

Dann wäre es schon das du ab und an mal Bilder posten könntest denn das wird sicher ein interessanter Abriss auch wenn den dort arbeitenden Menschen an der Uni nun einiges abverlangt wird an Lärm Staub und Dreck. Und den Anwohnern erst recht wenn es dann richtig los geht. Soll ja angeblich bis Abends gehen der Abriss.



Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A.Briss

Hallo,

die Abbruchphase soll Ende August 2015 abgeschlossen sein. Gearbeitet wird an allen Werktagen, also inkl. Samstag, von 7 - 20 Uhr. An Bauschutt sollen ca. 66.700 t anfallen. Für den Abtransport gibt es ein Logistik-Konzept.

Das Bild zeigt Alt (IB, links) und Neu (IC, rechts).

2014/09/post-29113-1411383114_thumb.jpg

bearbeitet von A.Briss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A.Briss

Das Bild zeigt den Nordteil von IC in der Sanierungsphase vor etwa 3 Jahren. Bis auf die Säulen und die Rippenelemente der Decken ist alles ausgeräumt worden. Der Rest ist einige mm abgefräst worden, um die PCB-haltigen Oberflächen zu entfernen. Hat auch meistens funktioniert, aber wohl nicht immer ...

2014/09/post-29113-1411383524_thumb.jpg

bearbeitet von A.Briss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A.Briss

Hier sieht man IC vom Süden. Gut zu erkennen ist die Rohbaustruktur. Die Deckenplatten wurden damals mit einem Portalkran von der Betonfabrik auf dem Gelände direkt an Ort & Stelle gehoben. Man kann auch im Inneren den Südkern des Gebäudes erkennen. Er enthält Aufzüge, treppenhäuser und Toilettenanlagen. IA und IB werden auch zunächst bis zu diesen Zustand zurückgebaut, aber dann komplett abgetragen. Besonders vorsichtig will man dabei bei den Bauteilen sein, die direkt an den IC-Bereich angrenzen. Der Normalbetrieb rund um das Baufeld muss ja weitergehen.

2014/09/post-29113-1411383688_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.