Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bas

Neubau des Gemeindehauses der Ev. Kirchengemeinde Johannnes Rheine

Recommended Posts

Bas

Neubau des Gemeindehauses der Ev. Kirchengemeinde Johannnes Rheine


---Alle Bildrechte liegen bei Sebastian Kiefer---
Architekt: DEEN architects, Münster
Erdarbeiten: Mucke GmbH , Ibbenbüren
Rohbauarbeiten: Joseph Krüselmann Bau , Neuenkirchen

140408_Bild_Karte.jpg



Der Neubau des Gemeindehauses an der Johanneskirche in Rheine ordnet das nähere Umfeld der Kirche und schafft eine bauliche Verknüpfung mit den Gemeinde-räumen, wodurch eine Raumfolge aus Kirchvorplatz, Kirchenraum, Kirchplatz, Foyer, Saal und Garten entsteht. Nach Innen nimmt der Baukörper die orthogonale Struktur der Kirche auf, zum Garten folgt der Neubau dem städtebaulichen Umfeld. Der Eingang präsentiert sich offen zur Strasse, das lang-gestreckte Foyer verbindet alle Haupträume und fungiert als Bindeglied zwischen Kirchplatz und Saal. Der Neubau drückt seine Zusammengehörigkeit zum Bestand über das Material und die Höhenstaffelung im Baukörper aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.