Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,554

Tief- und Strassenbauunternehmen aus dem Hunsrück


Herrmann
 Share

Recommended Posts

Hallo Herrmann !

Schneider Gösenroth hat die Erdarbeiten an der B 10 schon länger abgeschlossen.
Den Oberbau macht Wust Bau alleine.

Was Schneider noch für Maschienen im Einsatz hat kann ich auch leider nicht genau sagen.

Ich sehe nur jaden Tag auf dem Weg zur Arbeit deren Bauhof, dort stehen einige Liebherr Kettenbagger 922 usw. Komatsu Radlader WA 380, 2 Mobilbrecher und div. andere Geräte rum.
Wenn man überlegt die hatten in den Besten Jahren mal 200 Beschäftigte und einen sagehaften Maschinenpark im Hunsrück.

Ja wie mit denen weiter geht weiß ja auch keiner.

MfG
Horst-Dieter
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Was ist mit der Firma Budau aus Idar-Oberstein, hat doch auch einen sehr großen Maschinen Park und einige hundert beschäftigte.
Hier gibts mehr von Budau http://www.budau.com

Oder Otto Jung ist doch auch ne große Tief und Straßenbau Firma hat auch einiges an LKWS und Baumaschinen
Link to comment
Share on other sites

Hallo Takeuchi,

Du hast natürlich recht. Otto Jung darf hier nicht fehlen, wenn man den Hunsrück etwas weiter fasst, gehört der auf jeden Fall dazu. Ich dachte nur nicht, dass es überhaupt im Forum ausser VX800 und mich einen gibt, der die Firmen kennt.
Zu Otoo Jung werde ich noch einige Info´s liefern können. Ich habe hier nur elider alte Foto´s, keine Digitalen.
Hast Du Foto´s zu Budau oder Otto Jung? Kannst Du eine gute Darstellung der Firma machen. Foto´s kann ich nächste Woche liefern.

Gruß Herrmann




Link to comment
Share on other sites

Hallo Horst-Dieter,

der Niedergang von Schneider, Gösenroth ist wirklich ein Drama (ähnlich wie Peter Kickert, Trier). In den 90er Jahren wurden noch Deponien (Meisenheim, Koblenz-Ochtendung, etc.), große Erdbauprojekte (I-O-Weierbach Industriegebiet, B 41) durchgeführt. Der Fuhrpark war wirklich einer der schönsten in Rheinland-Pfalz.
Was ist Deiner Meinung nach die Ursache? Hat man evtl. wichtige Projekte auf dem Flughafen Hahn u.a. an die Kirner Abbruch verloren? Welche Baustellen hattest Du früher bei Schneider? gibt´s da noch Fotos´von? Ich habe leider nur Papierfoto´s aus dieser Zeit. Muß die nach und nach Digitalisieren.

Gruß Herrmann
Link to comment
Share on other sites

Hallo Herrmann !

Bei Schneider Gösenroth ging von Mitte der 80 ziger Jahre bis zu meinem Ausscheiden 1990 schon richtig was ab. Da waren Baustellen wie A 63 Kirchheimbolanden als Arge mir Faber Schlierschied.
Ausschachtung RV Gebäude in Wiesbaden für Bilfinger u. Berger mit 250000 m3
Aushub, da waren täglich 80 Sattelzüge und 4 Achser mit dem Abtransport der Erdmassen von Gaul Raab Karcher Kölsch usw. beschäftigt.
Weiteste Baustelle war bei Lübeck , Abdeckung eines Kiesgrube ca 750000 m3 mit Cat 245 D, 2x Volvo BM 540, 4x Moyxs, Komatsu PC 400, Komatsu D 155 und
D 455, in 7 Monaten war alles erledigt.
Meine letzte Baustelle bei Schneider war auf den Eiterköpfen bei Ochtendung 1990

Beim Industiegebiet Idar - Oberstein / Weierbach hat Schneider mit Komatsu
PC 650 ca 240000 m3 Erde bewegt und alles Terassenföring angelegt.

Wust Bau hat dann unter meiner Leitung der Straßenbau durchgeführt.

Was die Ursache für die heutigen Probleme der Fa Schneider Gösenroth sind kann man vieleicht im Preisverfall für 1 m3 Erdaushub festmachen.
Wie ja die Bilder von TZ007 von der A63 Kirchheinbolnadenvon Thomas Bau zeigen ist der Aufwand an Maschinen sehr groß, und die haben auch keine großen bagger wie RH 40 und Faun Mulden mehr. Ich denke Erdbau rentiert sich nicht mehr.

Noch ein Wort zu PA Budau von Takeuchi , die haben keine 100 Beschäftigte mehr . 80 % sind Ausländische Subunternehmer, da mußt du als Polier mind 5 Wörterbücher haben. Letzte mir bekannte Baustelle war Sanierung von Karstadt Vorplatz in Idar - Oberstein, die Baustelle ging mehrere Monate negativ wegen angeblicher Baumängel durch die Presse.

Bis dann.

Horst - Dieter

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...