Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
dektra1

Wie Betongaragenöffnung verkleinern?

Recommended Posts

dektra1
Hallo zusammen,
ich möchte mein Garagentor auf Sektionstor umrüsten. Das Problem: Da die Garage BJ 1980 ist, gibt es in der richtigen Größe kein Sektionstor. Beim Standardtor wären zum Betonrand seitlich 3cm und nach oben 6cm frei.
Meine Frage: Kann man mit Beton, Ytong oder Fließenkleber etc irgendwie die Betonränder verlängern, verputzen und streichen? Dann könnte das neue Tor bündig abschließen. Soll aber auch nicht nach 1 Jahr alles wieder abbröckeln. Wie würdet ihr das machen? Blenden will ich aus optischen Gründen nicht verwenden, um evtl. gleich in den Sturz eine Beleuchtung einzubauen.

Danke euch!

Grüße, Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

RH6Fahrer
Du machst in ne Garage aus Bj 1980 ein neues Tor rein? ich würde sie abreißen. Alles andere ist doch eh nur Pfusch whistling.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manu82
Garage abreißen wegen neuem Tor? Hört sich für mich nach Abzocke und Pfusch an. eusa_think.gif

Neues Tor einbauen ist doch eine normale und gängige Lösung.

Also zum Schließen würde ich eine Blende in der gleichen Farbe und in gleichem Material nehmen. Denke das ist die einfachste Lösung. Sollte auch jeder Hersteller im Sortiment haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luftpumpe
Styropor rein kleben. Anschließend mit nem gewebe abspachteln und gut is. Kannste alles mit nem fliesen/baukleber machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dektra1

Der Thread ist zwar recht alt aber die Garage fertig. Garagenöffnung wurde mit Ytong und Dünnbettmörtel angepasst. Putzleisten drauf und verputzt, danach gestrichen. Seit 5 Jahren alles perfekt!
Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.