Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,227

Fotos aus meinem Arbeitsalltag


johannes

Recommended Posts

Heute war mal wieder Fundamente komplett einbetonieren an der Reihe.Diesmal in 80cm Tiefe für zwei kleine Firmenschilder. Laut Aussage aller an der Planung beteiligten,keine Leitungen,nichts im Weg

IMG_1031.JPG



Nach 40cm kam eine Betondecke.

IMG_1034.JPG



Grund dafür eine Fernwärmeleitung

IMG_1030.JPG



IMG_1033.JPG



Auch weiter hinten war es so

IMG_1036.JPG



Dann ging das Umeinnadertelfonieren los. Mit dem Ergebniss: An die beiden Schilder müssen zusätzliche Rahmen angeschweißt werden,damit es in einem 40cm tiefen Fundament hält.
Alles wieder zufüllen und Splitt verteilen

Danach furh ich noch schnell zum Botec Hupertz nach Utting,eine Firma die Erdraketen vertreibt, Grabenlose Kanäle baut,usw

IMG_1039.JPG



Raketenrohre und die große Rakete für DN 200 ( 20cm Rohrdurchmesser) für eine Kanalbaufirma abholen,für die ich arbeite.

IMG_1040.JPG

Edited by johannes
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Die anderen werden es schon wissen,da sie alle Selbstsändig sind,was sie machen. Verstehs auch nicht ganz,weil wenn ich mir schon Arbeitshose anzieh dann kann ich auch keine Freizeizschuhe dazu leiden.

Bild018.jpg



Naja mein Problem solls nicht sein,weil ich damit erst gar nicht anfange.

Edited by johannes
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Sodalla

zweiter Anlauf klatsch.gif

IMG_1055.JPG



Es wurde eine Platte an die Stangen geschweißt

IMG_1058.JPG



Andere Seite

IMG_1062.JPG



Endresultat

IMG_1064.JPG

Edited by johannes
Link to comment
Share on other sites

Baustelle in der Münchner Altstadt: In einem hintersten Hinterhof:

- Kanalschacht aus Kunststoff als Zugang für Kanalsanierung (Inliner) in 3,5 m Tiefe einbauen.
- 2 Sickerschächte plus sämtliche Regenleitungen einbauen
- Lehrrohre für Kabelanschlüsse einbaun
- max. Durchfahrtshöhe : 2, 45 m tongue.giftongue.gif

IMG_1069.JPG



IMG_1068.JPG



IMG_1070.JPG



IMG_1072.JPG



IMG_1076.JPG


Link to comment
Share on other sites

Sickerschacht hinterm Haus einbaun

Schacht neben dem Haus, an alten Häusern die Regel, vielelicht auch als Schutzbunker????

IMG_1085.JPG



IMG_1084.JPG



An neuen Bobcat Fahrer hamma

Bild020.jpg



IMG_1091.JPG



Dann kam so ein wichtiger Herr,der wieder meinte was er is,dass wir den großen Sickerschacht 4,5m weiter weg einbaun solln....Heute hab ich erfahren,der hat überhaupt nix zum sagen. Den Plan hatte er natürlich nicht dabei....als is er ins Büro gefahren

Derweil hab ich fürn Rohrsanierer den Kanal freigelegt

IMG_1107.JPG



Dann hat der "wichtige" Herr den Plan irgendeinem Mieter im Haus gefaxt und der kam er dann ne Stunde später bei mir an und brachte mir den "Detailplan" top.giftop.gif

IMG_1108.JPG



Aber vorher stress machen,dasses genau geht....könnt ma schon wieder richtig in die Luft gehn,wegen solche Leut. 4m weiter Weg,aber dann zum heulen anfangen wenns um die Mehrkosten geht

Morgen kommt nochmal ein zweiter 3m Kunstoffschacht in den Kanal rein,weil der Rohrsanierer den zum Inliner ziehen,wegen der unterschiedlichen Rohrdurchmesser baucht Edited by johannes
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...