Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,236

Vandalismus an Baumaschinen


meisterLars

Recommended Posts

Guest seppl5
Dieselklau ist Gut !
Wir hatten zwei 330 D auf ner Abbruchbaustelle und permanent wurden die Tankschlösser mit Brachialgewalt geknackt und der Diesel abgesaugt jedesmal leer aber komplett !
Nach dem dritten mal ließen wir die Schlösser ab weil die Grünen angeblich niemanden finden konnten , die Maschinen Tankten wir dann zum Wochenende gar net mehr ,also standen die Teile am Weekend nur maximal viertelvoll dort ,tja und zum dank dafür wurde dann ein halber verbandskasten in den Tank gestopft !

Teile der Mullbinden fanden den weg durch den Tank in die Kraftstoffleitung und führten somit erstmal zum Totalausfall der Maschine in Schrägstellung mitten auf der Baustelle !

Für die vielen Literchen die sie vorher geklaut hatten ein wohl Recht Nettes Dankeschöön ! top.gif
Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

weiter im Text...

Am Wochenende haben Unbekannte einen Pflasterstein einmal Quer durch nen Kubota KX-161 (ne Mietmaschine) geworfen. Der Stein ist an der Tür in die Kabine rein und hat diese auf der gegenüberliegenden Seite durch die Schiebefenster wieder verlassen... mad_red.gif mad_red.gif mad_red.gif

Und wo wir gerade dabei sind, am gleichen Wochenende wurde auf einer anderen Baustelle ein Dixiklo umgeworfen und die Beschilderung/Absperrung flog auf der Straße rum.
An einer dritten Baustelle wurde eine Bake geklaut. Diese haben wir dann 300m weiter im Graben gefunden... mad_red.gif


Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Mahlzeit,

Ich kenne auch etliche Vandalismus-Schäden,an unseren Maschinen.
Ich hatte mal das Glück,das wir einen Abbruchauftrag in meiner Stadt hatten,das war sogar direkt 2 km von meiner Wohnadresse.
Da bin ich jeden Abend mit meinem Hund rum,um mal ein Auge drauf zu werfen.
Mir war damals aufgefallen das 3 Tage hintereinander ein grosser Geländewagen in der Dämmerung,an unserer Baustelle halt machte.Sind dann aber weggefahren,als sie mich bemerkten.
Einmal konnte ich die 3 Männer reden hören,es waren auf jeden fall Osteuropäer oder Russen.

Morgens fehlte dann immer Diesel aus den Baggern.
Natürlich Polizei benachrichtigt,und Kennzeichen mitgeteilt.

Seit dem war Ruhe.
Aber es gab auch nie eine anhörung als Zeuge,oder ähnliches.

Ich denke,was Dieseldiebstahl angeht,das da schon Kriminelle Banden hinterstecken.

Zerstörungen werden zumeist von den Jugentlichen Komasäufern angerichtet,die da auch sehr oft jeden Abend rumhängen.

Sie zerstören das,womit wir ihnen ihr Hartz4 erarbeiten,man sollte es ihnen mal einen Monat nicht auszahlen.
Aber es gibt ja auch viele Jugentliche,die nichts bekommen,weil sie nicht mit dem Amt mitarbeiten,und vieleicht daher der Frust!

Nun denn,sind gottlob nicht alle so.
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 5 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...