Sign in to follow this  
Torsten K

Erfahrungen im Hausbau

Recommended Posts

Hawe

Ich habe heute noch mit der Fa. telefoniert, die unsere Bodenplatte macht. Die würde uns auch den Anschluss an den Abwasserschacht machen für 150 € inklusive Arbeitszeit und Material. Also sehr günstig.


Hallo ich möchte auch mal meinen Senf zum Thema beitragen.
1. Bauherrenhaftpflicht: Der Deutsche Siedlerbund, jetzt Verband für Wohneigentum bietet je nach Landesverband , im Rahmen der Mitgliedschaft u.a. eine Bauherrenhaftpflichtversicherung an.

Zudem erhalten wir bei zwei lokalen Baumärkten sowie einem Gartenmarkt Einkaufsrabatte, in diesem Fall von je 10%. So hat man den Jahresbeitrag beim Hausbau in 0,nichts wieder 'raus.

Die genauen Leistungen hängen natürlich vom jeweiligen Landesverband ab.

2. Abwasseranlagen: Ich weiss nicht, wie es in anderen Bundesländern ist, da dahinter aber iirc EU- bzw. Bundesgesetze stehen, dürfte es in allen Bundesländern ähnlich sein:
In NRW ist das LandesWasserGesetz (LWG) geändert worden. Daher muß für alle Abwassersysteme deren Dichtheit nachgewiesen werden. Die Städte und Gemeinden sind da dran, nun sind auch die Privateigentümer 'in der Pflicht'. Bis 2015 muss ein Dichtheitsnachweis der Schmutz- bzw. Mischwasserkanäle bis zum Anschluß an den öffentlichen Kanal vorliegen. Für Systeme in Wasserschutzgebieten ist der Zeitraum kürzer. Wir müssen den Nachweis bis zum Ende 2010 erbringen.

Da man geschickterweise zwar das Gesetz geändert hat, sich aber bis dato mit entsprechenden Ausführungsverordnungen schwer tut, legen die Gemeinden den Dichtheitsnachweis unterschiedlich aus. Meistens reicht eine Kanalbefahrung mit Kamera. In Zweifelsfällen (bspw.Senkung der Rohre) ist anschliessend eine Druckprüfung mit Luft oder Wasser notwendig und im schlimmsten Fall die Sanierung. whistling.gif

Bei Neubauten sollten man sich den Dichtigkeitsnachweis vom ausführenden Unternehmen direkt mit der Abnahme geben lassen, da dies sicherlich Kosten gegenüber eine nachträglichen Prüfung spart.

Hth Hawe

P.S. zu 1. Ich bin einfaches Mitglied und erhalte keine Werbeprämie. wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

meisterLars

Bei Neubauten sollten man sich den Dichtigkeitsnachweis vom ausführenden Unternehmen direkt mit der Abnahme geben lassen, da dies sicherlich Kosten gegenüber eine nachträglichen Prüfung spart.



Im Prinzip richtig, aber da seitens des Umweltministeriums noch nicht klar ist, wohin die Reise beim Thema Sachkunde für die Durchführung der Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen gemäß § 61 a LWG (Landeswassergesetz) in NRW geht, würde ich noch mit der Dichtheitsprüfung hier in NRW warten.

Wir wollen auch einen Mitarbeiter zum oben genannten Lehrgang schicken. Diesen gibts auch schon bei privaten Weiterbildungsinstituten, aber laut Handwerkskammer, die so einen Lehrgang auch anbieten will, wenn die Rahmenbedingungen seitens des Umweltministeriums dann mal festgelegt werden, kann man schlecht Lehrgänge besuchen, wenn nicht klar ist, was überhaupt gelehrt werden soll... wacko.gif

Edit: Ob die Prüfung direkt nach Fertigstellung oder später im Betrieb erfolgt, dürfte kostenmäßig relativ gleich sein.
Edited by meisterLars

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hawe


Da man geschickterweise zwar das Gesetz geändert hat, sich aber bis dato mit entsprechenden Ausführungsverordnungen schwer tut, legen die Gemeinden den Dichtheitsnachweis unterschiedlich aus. Meistens reicht eine Kanalbefahrung mit Kamera. In Zweifelsfällen (bspw.Senkung der Rohre) ist anschliessend eine Druckprüfung mit Luft oder Wasser notwendig und im schlimmsten Fall die Sanierung. whistling.gif





Im Prinzip richtig, aber da seitens des Umweltministeriums noch nicht klar ist, wohin die Reise beim Thema Sachkunde für die Durchführung der Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen gemäß § 61 a LWG (Landeswassergesetz) in NRW geht, würde ich noch mit der Dichtheitsprüfung hier in NRW warten.



Das schrieb ich ja. Es fehlt die Ausführungsverordnung. Daher hat bei uns die Stadt festgelegt, dass die Befahrung idR reicht.
Es würde mich nicht wundern, so Düsseldorf eines Tages damit um die Ecke kommt und alle bisher erstellten Nachweise für die Katz sein würden....

Und da wir im Wasserschutzgebiet wohnen und die Stadt unseren Ort ganz oben auf die Liste gesetzt hat, müssen wir den Nachweis bis zum Ende des nächsten Jahres erbringen. Also können wir nicht ganz so lange warten, ob und wie sich der Markt zertifizierter Anbieter entwickelt.

Hawe
Edited by Hawe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten K
Bemusterung

Dafür muß man sich einige Stunden Zeit nehmen. Dann wird zusammen mit den Mitarbeitern der Baufirma die vielen Details entschieden.

Fliesen im gesamten Haus
Türen und Fenster mit Form und Farbe
Türgriffe
Haustüre
Garagentor
Balkongeländer
Farbe des Hauses
Farbe des Sockels
Art und Farbe der Dachsteine
Ausstattung des Bades b.z.w. Gästetoilette
u.s.w.

Dabei muß man natürlich bedenken, das die Hausbaufirma ihre Preise festgeschrieben hat und innerhalb dieser Preisspanne eine gewisse Auswahl bieten. Alles, was über die Preisspanne hinausgeht, muß zusätzlich bezahlt werden.

So sind z.B. für unsere Fliesen 17 € / qm festgelegt. Zum Teil wollten wir jedoch andere Fliesen haben, was extra kostet. Man kann es allerdings auch ein bisschen Ausgleichen, wenn man wo anders günstige Fliesen legt. So haben wir z.B. in einem Abstellraum Fliesen für 9 € / qm genommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten K
Elektroplanung

Irgendwann in der Vorbereitung muß man die Elektroplanung machen. Dazu haben wir von der Hausbaufirma einen Grundriss unserers Hauses bekommen.
Es stand die Anzahl der vorgesehenen Dosen und Schalter in jedem Raum und wir mussten diese nur verteilen.

Wenn wir mehr wollten als vorgesehen, kostete das natürlich extra.

Das ist deshalb notwendig, da die Schlitze gleich im Werk und nicht auf der Baustelle eingearbeitet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.