Kran93

Josef Hebel GmBH & CO Kg Bauunternehmung Riedbacherstraße 9 87700

Recommended Posts

Kran93
Das Bauunternehmen Josef Hebel GmBh & Co ist eine große Baufirma es hat 2 Niederlassungen und 1 Hauptverwaltung.

Niederlassung 1

JOSEF HEBEL GmbH & Co. KG
Bauunternehmung
Schuegrafstraße 9
81245 München

Niederlassung 2

JOSEF HEBEL GmbH & Co. KG
Bauunternehmung
Kanalstraße 47
88214 Ravensburg

Die Hauptverwaltung

JOSEF HEBEL GmbH & Co. KG
Bauunternehmung
Riedbachstr. 9
87700 Memmingen
Die Anzahl der Mitarbeiter beträgt ungefähr laut Diagramm auf der Homepage
http://www.josef-hebel.de/index.php?pg=zahlen.php
an die 500 Mitarbeiter

Der Firmengründer

Josef Hebel, geboren 1894 in Westerheim bei Memmingen, begann seinen beruflichen Weg mit einer Maurerlehre, die er 15-jährig als Geselle beendete. Anschließend besuchte er die Baugewerbeschule Passau und die Bauschule Augsburg, wo er sein Studium 1914 als Bautechniker abschloss.

Nach einem halben Jahr Tätigkeit beim Bezirksbauamt Memmingen wurde Josef Hebel 1914 in den Heeresdienst zu einer Eisenbahnkompanie an die Westfront beordert. Hier erwarb er sich erste Kenntnisse im Bau von Brücken und Bahnanlagen.

Als Bauführer konnte er nach Kriegsende beim Bezirksbauamt Erfahrungen im Straßenbau sammeln.

Im Alter von 25 Jahren trat Josef Hebel 1919 als Teilhaber in das Baugeschäft del Mestre ein, das er dann ab 1926 alleine führte.

Durch das unternehmerische Engagement von Josef Hebel expandierte das Baugeschäft insbesondere während des wirtschaftlichen Aufschwunges in den 30er Jahren stark.

Mit unternehmerischer Weitsicht gründete Josef Hebel im Jahre 1943 in Emmering die erste Produktionsstätte für Porenbeton nach dem patentierten Hebel-Verfahren. Dieses Markenprodukt entwickelte sich zu einem weltweit bekannten und anerkannten Baustoff.

Nach der Währungsreform begann Josef Hebel mit dem Wiederaufbau des Baugeschäftes in Memmingen. In den Folgejahren konnte er weitere Niederlassungen im schwäbisch-bayerischen Raum gründen und so an die wirtschaftliche Entwicklung der Vorkriegsjahre anknüpfen.

Mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes und des Bayerischen Verdienstordens wurde sein herausragendes Wirken auch öffentlich gewürdigt.

Im Alter von 78 Jahren verstarb Josef Hebel 1972. Sein Geist, geprägt von unternehmerischem Denken und sozialem Engagement, ist heute noch im Unternehmen spürbar.

Josef Hebel baut in den Schwerpunktbereichen des Baus im:
"Hochbau allgemein halt für Städte, Dörfer, Gemeinden, um schöne Gebäude zu erstellen"
"Schlüsselfertigbau"
"Ingenieurbau Brückenbau Autobahnbau gehört auch zum Straßenbau"
"Asphaltmischen für andere Straßenbaufirmen oder für die eigene Firma"
"Tragwerksplanung wie se das Gebäude aufbauen wie groß die Tragkraft des Gebäudes sein muss"
"Straßenbau ohne Straße gäbe es keine autos oder Verbindung zur einer anderen Stadt"
"Wasserbau vor Hochwasser zu schützen Staudämme für anhalten ja"
"Kanalbau Wasserabläufe Dreckwasser Haushaltswasser Klowasser ablaufen kann Gullis"
"Allgemeiner Tiefbau um das z.b. eine Brücke hebt die Straße hebt keine Bodenwelle bei Straßen"
"Bauwerkserhaltung um noch gute Gebäude umzubauen um Materialkosten sparen um das Gebäude wieder stabil machen"
"Betonfertigteile um von einem Betonwerk die Fertigteile wie Decken Säulen Fensterschacht Wände gleich in Betrieb genommen werden auf der Baustelle"

Josef Hebel hat die meisten maschinen von Liebherr
Bagger, Turmdrehkran, Schnelleinsatzkran normale Kran, Walze, Buldozer, kleinere Bagger, Brückenkran im Hof von den Materialen,

Der Fuhrpark hat viele Fahrzeuge
LKW brauch man ja für die Auflieger hinten angehängt sind. Marken MAN, Scania, Mercedes
Tieflader, Anhänger, Breitlader für breite ladungen, Schwertransport, Offene Lader ohne Plane drauf,

Baustellen aus der Vergangenheit sind viele:
Hochbau ZF Friedrichshafen, Berufsschule St.Georg Kempten, Allgäu Airport Flughafen Memmingen im Allgäu
Eine Referenzliste zum Hochbau http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...ste_hochbau.pdf

Schlüsselfertigbau Seegmüller Friedberg, VW Zentrum Auto landsberg am Lech
Eine Referenzliste zum Schlüsselfertigbau
http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...esselfertig.pdf

Ingeniurbau Dieselbrücke Augsburg Gauchachtalbrücke in der Nähe von Freiburg
Eine Referenzliste zum Ingeniurbau http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...ngenieurbau.pdf

Straßenbau A96 Einschnitt Hilbertshofen B32 Heimenkirch
Eine Referenzliste zum Straßenbau http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...strassenbau.pdf

Kanalbau Markt Rettenbach Mussenhausen Eisenburger Straße in Memmingen
Eine Referenzliste zum Kanalbau http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...te_kanalbau.pdf

Wasserbau Hochwasserschutz Blaichach Hochwasserschutz Dirlewang
Eine Referenzliste zum Wasserbau http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...te_kanalbau.pdf

Allgemeiner Tiefbau Peri Weißenhorn Dethleffs Isny
Eine Referenzliste zum Allgemeinen Tiefbau
http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...strassenbau.pdf

Bauwerkserhaltung Brücke über B312 bei Berkheim Instandsetzung Garagenanlage in Kaufbeuren im Allgäu
Eine Referenzliste zur Bauwerkserhaltung
http://www.josef-hebel.de/UserFiles/Media/...werkserhalt.pdf

Auf den ganzen Referenzlisten (link) sehen sie alle fertiggestellten Projekte die Josef Hebel gebaut hat.

Ein Foto aus dem Bereich Hochbau


Ein Foto aus dem Bereich Straßenbau


Ein Foto aus dem Bereich Wasserbau


Auf den Fotos werden gerade folgende Projekte gemacht
Hochbau Berufsschule St.Georg Kempten (Allgäu)
Straßenbau A96 Einschnitt Hilpertshofen
Wasserbau Hochwasserschutz Schwarzenbach Edited by Form 8A

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Kran93
Hochbauprojekt ZF Friedrichshafen

Details

Rohbau: Keller: ca. 2.000 m²
Halle: ca. 5.500 m²
Verwaltungsgebäude: ca. 1.000 m² über vier Vollgeschosse und Dachaufbauten

Bauzeit von Dezember 2007 – Juli 2008
Baufirma Josef Hebel GmBH & Co kg Riedbacherstraße 9 87700 Memmmingen im Allgäu

Bilder vom Bau des Projekts








Edited by Form 8A

Share this post


Link to post
Share on other sites
Form 8A
Die entsprechenden Fotos zu den oben aufgeführten Projekten finden sich auf der >>Referenzliste<< der Fa. Josef Hebel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kran93

Nach dem fast 2 Jahren hier im Therad nix mehr passiert ist gibt es nun mal wieder ein bisschen Bilder. Auch wenn es nur 1 ist aber es ist doch schön wenn die Sonne scheint im Herbst.

Baustelle ist wo die 2 krane stehen: Das Klinkum Kempten Robert Weixler Straße

Die 2 Krantypen von vorne nach hinten

Vorne rechts ist ein Liebherr 63K zusehen

Hinten oder auch da wo die sonne den Katzausleger ein bisschen verstecken tut ist ein Liebherr EC-B 160 8 Litronic zusehen

101_0066.JPG



Hoffe es gefällt euch trotzdem auch wenn die Schöne warme Sonne blendet

MFG

Kran93 Edited by Kran93

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu - Busfahrer
Auf dieser Baustelle am Klinikum in Kempten, stehen jetzt drei Krane. Es ist ein LIEBHERR 112 ECH dazugekommen^^. Nur mal so am rande, falls es jemand interresiert tongue.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.