Sign in to follow this  
Maddin1

Schlacke aus der Decke, wohin damit?

Recommended Posts

Liebherr 944
Hi,

wir hatten das damals bei unserem alten haus auch da hatten wir uns auch umgehört was wir damit machen sollen bzw wo wir das entsorgen können. uns wurden damals 2 möglichkeiten genannt entweder in normalen bauschuttcontainern oder wenn man die möglichkeit hat mit einem lkw oder trecker oder sonst wie einfach zu einem bauhof fahren wo man dieses straßenfüllmaterial kaufen kann die mischen das dann bei sich und dann ist gut.

ich hoffe das hat geholfen gruß an alle LH R944C top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

scavatore
Hallo,

ich finde die Ratschläge sind alle OK, aber mal ehrlich, ich würde da gar nicht so viel überlegen mit Sondermüll etc. kreisch.gif Was man nicht weiß...
Entweder du kennst eine Firma die das irgendwo brauchen könnte als Auffüllmaterial oder sonst halt einfach zum Bauschutt, oder verwende es selber als Unterbau (Terasse, Garage, Hofeinfahrt....) top.gif

So belastet kann das Material nicht sein.

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mio
Sehe ich auch so wie mein Vorschreiber. Wir reisen in der Regel meistens Fachwerkhäuser ab und da ist Schlacke an der Tagesordnung. Einfach beim Bauschutt mit rein oder irgendwo als unterbau. Wenn es denn so belastet wäre hättest du oder die vor Besitzer schon was gemerkt... whistling.gif
Frag einfach mal bei einer Deponie in der nähe nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Patrick

Sehe ich auch so wie mein Vorschreiber. Wir reisen in der Regel meistens Fachwerkhäuser ab und da ist Schlacke an der Tagesordnung. Einfach beim Bauschutt mit rein oder irgendwo als unterbau. Wenn es denn so belastet wäre hättest du oder die vor Besitzer schon was gemerkt... whistling.gif
Frag einfach mal bei einer Deponie in der nähe nach.




Ptima, dein Name und der Firmenname dabei, falls ihr demnächst mal Probleme bekommen solltet mit dem Umweltamt oder so....

Share this post


Link to post
Share on other sites
handreas

Ptima, dein Name und der Firmenname dabei, falls ihr demnächst mal Probleme bekommen solltet mit dem Umweltamt oder so....


Nun mal ganz langsam....

das ist Schlacke, die bisher mitten im WOHN- und SCHLAFBEREICH zuhause war!!!

Klar kann man aus jeder Mücke einen Elefanten machen, doch hilfreiche Beiträge sehen anders aus. Oder bist du bei einem "Umwelt-Amt" und fürchtest um deinen Arbeitsplatz???

Das erinnert mich stark an den "Feinstaub-Schwachsinn" - statt die lungengängigen Partikel an Grobstaub zu binden (und damit ungefährlich zu machen!), filtert man den Grobstaub weg und bläst den Fein(st)staub in die Nasen der werdenden Mütter.... kreisch.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.