Sign in to follow this  
Glatzi

Hydraulik Probleme - Hitachi FH150W Bagger

Recommended Posts

Glatzi
Danke mal für deine Antwort,
nein der stylzylinder und der Löffelzylinder fahren normal aus nach vorne beim einziehen gehen sie zu sehr langsam rein, da geht die Kraft aus auch ohne Belastung.

Mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

christianpirki
Hallo, kontr. mal die Druckbegrenzungen (Flächenverhältniss: rausfahren-boden, reinfahren boden- kolbenstange), bzw. Die Drücke kontr. direkt bei denn Zylindern, wenn du auf anschlag fährst

mfg christianpirki

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reachstacker † 2016
Hab mir mal ein Bild von der Maschine gegoogelt. biggrin.gif
Heisst das FH 150 das sie so um die 15 Tonnen wiegt?

Welches Ventil? ....
Na ja dann hol ich mal ein bisschen aus...
Kleine bis mittlere Ventile steuert man oft direkt an mittels eines Hebels. Also: A -Neutral-B
Dann ist noch P (Pumpe / Druck) und T (Tank / Abfluss) am Ventil
Grössere Ventile haben ein Vorsteuerventil, entweder Hebel, oder Luft, oder Hydraulisch.
Ganz Moderner Kram hat Proportionalventile (wohl hier nicht der Fall)
Ganz egal, beide Ventile werden mittels Federn in Neutral gehalten.
Will man den Zylinder nach A schieben drückt man in Richtung A, ditto nach B
Geht es nicht richtig in eine Richtung erscheint es doch logisch das das Ventil nicht ganz öffnet in diese Richtung. Alle Teile der Maschine die Gemeinsam sind, also Druckversorgung (Pumpe) oder Tank / Abfluss scheiden in diesem Moment sofort aus....

Bleiben wir mal beim Stielzylinder der Einfachheit halber.
Man kann dem Problem auch mit Manometern zu Leibe rücken aber oft ist es einfacher mal die Schläuche umzuklemmen.
Damit meine ich die Schläuche am Ventil das den Stielzylinder betreibt.
Man kann die Schläuche direkt am Zylinder umklemmen, meistens ist es aber praktischer das am Ventil zu machen.

Vorsicht! Die Stielbewegung ist dann natürlich Rückwärts!!!!

Ändert sich dann das Problem von rein nach raus ist was mit dem Ventil verkehrt, wenn nicht, dann das gleiche nochmal mit dem Vorsteuerventil machen.
Ändert sich das Problem dann in die andere Richtung ist etwas mit dem Steuerventil verkehrt.
Oder mit dem Steuergestänge falls es mechanisch angesteuert wird.

Allerdings bin ich hier so am Denken, das 2 Zylinder das gleiche Problem haben ist komisch weil normalweise nicht 2 Ventile auf einmal kaputt gehen... eusa_think.gif
Die Kolbenstangen sind sauber und Kerzengerade?

Das erst mal probieren, dann wieder melden. yes.gif

Wie eine Hydraulikfirma auf die Idee kommt ne Pumpe zu Überholen wenn man ein einseitiges Problem hat ist mir echt schleierhaft..... eusa_think.gif whistling.gif


Gruss, Pete. wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reachstacker † 2016

Hallo Pete,
danke für deine schnelle Antwort.Die Pumpe wurde bei der Baumaschinen Fa. Thysson in München überholt da sie dachten das dies der Fehler sei viel Geld für nichts, das mit den Leitungen haben wir noch nicht versucht, was für ein Ventil meinst du und wo ist es, der Bagger steht jetzt schon seit vier Wochen.

Mfg Glatzi


Ich meine natürlich das Arbeitsventil für den Stiel
Wo es ist? Keine Ahnung. whistling.gif
Vermutlich irgendwo auf dem Bagger (hab das Ding ja noch nie gesehen)
Einfach dem Stielzylinderschlauch folgen bis Du einen grossen Metallklotz siehst mit mehreren Leitungen, dann biste da. top.gif
Meine Vermutung ist das alle ventile in einer Gruppe auf dem Oberwagen zusammengefasst sind.


Pete wave.gif Edited by Reachstacker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reachstacker † 2016

Hallo, kontr. mal die Druckbegrenzungen (Flächenverhältniss: rausfahren-boden, reinfahren boden- kolbenstange), bzw. Die Drücke kontr. direkt bei denn Zylindern, wenn du auf anschlag fährst

mfg christianpirki



Das natürlich auch! hab ich glatt vergessen. whistling.gif blush.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.