Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,420

Zweischalen Greifer - Erfahrungen im Einsatz


Blasi
 Share

Recommended Posts

Hallo, hier ein Bild von meinem 80er Greifer, von Atlas, an meinem 1305M mit dem ich grade eine 3,5Km lange 110 KV Verlegung mache. Bei mir ist der Greifer täglich Brot, aber bin auch ganz klar der Meinung, wer sich Baumaschinenführer nennt, sollte mit jedem Anbaugerät, nach 2-3 Tagen umgehen können, der Rest an Erfahrung kommt doch dann mit jedem Tag Arbeit. top.gif


2010/03/post-15026-1269451141_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

  • 6 months later...

Dient diese Anschweiß-Öse eigentlich als Anschlagmittel oder als Verzurrpunkt? Ich tipp eigentlich eher zum 2., weil als Anschlagpunkt wäre ein Anschweißhaken doch sinnvoller, oder?

Was meint ihr?

wave.gif

Flo

2010/10/post-6467-1288532036_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flo,

ich würd sagen das ist ein Anschlagspunkt, der 3 Tonnen bei 4-facher Sicherheit aushält, weil die Zahl 3 eingeprägt ist und diese für die Traglast bei 4-facher Sicherheit steht. Der Grabgreifer ist ein KINSHOFER C18VE, wo ein Drehwerk mit 4,5 Tonnen Traglast eingebaut ist, also dürfte der Grabgreifer/das Drehwerk es aushalten.
Ob sinnvoller oder nicht muss jeder selber wissen. Aber Du bekommst bei KINSHOFER bestimmt auch einen Anschweißhaken.
Und zum Verzurren kann man die Anschweißöse auch hernehmen.

Weist Du ob der Grabgreifer auf der anderen Seite auch einen Anschlagspunkt hat? Das wäre zum Verzurren besser.

Gruß Maulwurfmax wave.gif
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...