Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

HELIOS Klinikum Krefeld

946 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Mahlzeit. In Krefeld wird in diesen Tagen damit begonnen mit dem Entkernen von ein paar Gebäuden vom HELIOS Klinikum.
Das sogennante Haus 2 fällt dem Abrissbagger zum Opfer und der knapp 40 Jahre alte und 10 Stockwerke hohe Altbau der mittlerweile durch einen Neubau ersetzt wurde.

Für den Abbruch gibt es eine Arge zwischen der Firma Stricker und der Firma P & Z.

Der Abbruch kommt nicht gerade in die Rubrik "einfacher Abbruch" weil direkt neben dem Altbau der Neubau steht und während der Abbruchzeit auch der Krankenhausbetrieb aufrecht erhalten wird.

Staub und Erschütterungen sind auf ein minimum zu reduzieren.

Die Firma Stricker und die Firma P & Z sind Kompetente Firmen die schon andere schwierige Abbrüche erfolgreich gemeistert haben und so wird auch hier alles glatt über die Bühne gehen. top.gif

Jetzt fangen erst mal die Entkernungsarbeiten mit einem 100 Mann starken Team an.
Desweiteren wird noch ein TDK aufgebaut für diverse Sägearbeiten, dazu werden noch Schutzgerüste aufgestellt und Teilweise wird es auch Handabbruch an den kritischen stellen geben.

Sprengen kommt nicht in frage und deswegen wird der 10 Stockwerke große Altbau per Longfront klein gemacht.

Nun ein paar Übersichtsfotos :


Der große Altbau und der dazugehörige Flachbau

Krefeld.jpg



Haus 2

2.jpg



IMG_9046.JPG



IMG_9019.JPG



IMG_9020.JPG

bearbeitet von Äko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

Der Oberbauleiter O. Goldhahn von der Firma Stricker ( links ) und Olaf L. von der Firma P & Z bei den Vorbereitungen für den Abbruch.

IMG_9044.JPG



Hier der große Altbau, schlecht den vernüftig auf ein Foto zu bekommen.

IMG_8978.JPG



IMG_8979.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Haus 2 wird von Mitarbeitern der Firma P & Z mit Bauzäunen verschlossen. Auch so ist die Baustelle komplett per Wachschutz gut Gesichert und schwer bewacht.

IMG_8981.JPG



IMG_8982.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

IMG_8984.JPG



IMG_8985.JPG



IMG_8987.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Altbau bzw. der frühere Hauptbau.

IMG_8983.JPG



IMG_8990.JPG



IMG_8991.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein Benutzerkonto für Bauforum24 - einfach und kostenlos!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.