Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Neue TDK im Ausbildungszentrum, Sursee (CH)

38 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Kranfans

Ich werde in den nächsten Tagen Bilder vom Kranaustausch in dem Ausbildungszentrum Sursee zeigen. Die Fotos sind schon etwas älter, aber ich wollte sie euch trotzdem zeigen.
Leider zeigen die Bilder nicht jeden einzelnen Schritt der De und Montage der Krane. Ich war zu der Zeit wegen eines ÜK dort und war leider in der Stadt unten, da die Gleisbauer im Industriequartier eine Gleisanlage zum lernen und üben haben. Deshalb konnte ich nur Bilder am Morgen, Mittag und Abend machen.

Das erste Bild stammt nicht von mir sondern von Alwin. Ich hatte auch noch Fotos gemacht wo der alte Kran noch stand. Nur leider war die Speicherkarte gegen eine Veröffentlichung der Bilder und verschwand! mad_red.gif sad.gif

Hier also das Foto vom alten Wolff der gegen einen .... ausgetauscht wurde. (Ich verrat noch nicht was für einer gekommen ist, es soll noch ein wenig spannend bleiben.) top.gif

IPB Bild
© by Alwin

So das war`s für heute, morgen geht`s weiter! top.gif Und bis dahin versuche ich noch ein paar Fachbegriffe zu lernen, denn ich hab absolut keine Ahnung von Kränen. wink.gif

Gruss Lukas wave.gif bearbeitet von Beat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben (bearbeitet)

Der grosse sollte ein WK60 od WK80 sein, aber nicht mit dem standard "Aquarium" als Kabine. Wusste gar nicht das die Kabinen so kompatibel sind zu den Kranen.... Bin schon gespannt auf die fortsetzung! top.gif
Gruess Tinu bearbeitet von Tinu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)


Hallo Kranfans

Ich werde in den nächsten Tagen Bilder vom Kranaustausch in dem Ausbildungszentrum Sursee zeigen. Die Fotos sind schon etwas älter, aber ich wollte sie euch trotzdem zeigen.
Leider zeigen die Bilder nicht jeden einzelnen Schritt der De und Montage der Krane. Ich war zu der Zeit wegen eines ÜK dort und war leider in der Stadt unten, da die Gleisbauer im Industriequartier eine Gleisanlage zum lernen und üben haben. Deshalb konnte ich nur Bilder am Morgen, Mittag und Abend machen.

Das erste Bild stammt nicht von mir sondern von Alwin. Ich hatte auch noch Fotos gemacht wo der alte Kran noch stand. Nur leider war die Speicherkarte gegen eine Veröffentlichung der Bilder und verschwand! mad_red.gif sad.gif

Hier also das Foto vom alten Wolff der gegen einen .... ausgetauscht wurde. (Ich verrat noch nicht was für einer gekommen ist, es soll noch ein wenig spannend bleiben.) top.gif

IPB Bild
© by Alwin

So das war`s für heute, morgen geht`s weiter! top.gif Und bis dahin versuche ich noch ein paar Fachbegriffe zu lernen, denn ich hab absolut keine Ahnung von Kränen. wink.gif

Gruss Lukas wave.gif



Wäre auch interessant zu wissen, warum der Kran getauscht wird wink.gif

Kränchen wave.gif bearbeitet von Beat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben



Wäre auch interessant zu wissen, warum der Kran getauscht wird...


Das würde mich auch mal sehr interessieren eusa_think.gif Bin auf das Update gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben


Das würde mich auch mal sehr interessieren eusa_think.gif Bin auf das Update gespannt.

Mich interessiert es such wieso er getauscht wurde.
Ich vermute das es zwei Gründe hat wieso er demontiert wurde. eusa_think.gif

1. Der Wolff war ja nicht mehr gerade der jüngste und da er als Schulungskran diente war er nicht mehr Zeitgemäss. Deshalb wurde er vielleicht ausgetauscht, da auch Krane sich in der Technik weiterentwickeln.

2. Es könnte auch sein das er einen Defekt hatte der nicht mehr zu reparieren war, oder nur mit hohen Kosten. ohmy.gif Ich sah den Wolff nie bei der Arbeit. Er drehte sich zwar immer wieder aber wegen des Windes. Weiter hing immer ein Betonkübel am Haken und die Katze war immer an der gleichen stelle, genauso der Haken bleib immer auf gleicher höhe.

Wie ich später auf den Bildern sah, als er schon zerlegt war, war der Kübel mit Steinen gefüllt. kreisch.gif (Ich kann euch kein Bild zeigen, da ich sie nicht mehr hab.)
Hab keine Ahnung wieso man den Kübel hängen lies, vielleicht kann mir das ein Experte sagen?


Dritte Möglichkeit. Es könnte auch sein das beide Vermutungen zum Austausch des Wolffs führte.

Update kommt heute noch! (Bilder machen noch Zicken)

Gruss Lukas wave.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein Benutzerkonto für Bauforum24 - einfach und kostenlos!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.